Wohin in Vorarlberg

Powered by:

Erde

Erde

Wann:

  • Mi 26. Jun, 18:00 – 20:05
  • Do 27. Jun, 19:30 – 21:35

Wo:

Cinema 2000, St.-Martin-Straße 3, Dornbirn Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Abendkassa:

Mehrere Milliarden Tonnen Erde werden durch Menschen jährlich bewegt –mit Baggern, Bohrern oder Dynamit. Nikolaus Geyrhalter beobachtet in Minen und Steinbrüchen, an Großbaustellen und Kohleabbaugebieten die Menschen bei ihrem ständigen Bestreben, sich den Planeten untertan zu machen und sich seine Rohstoffe anzueignen: Eine Bestandsaufnahme der Menschheit als wichtigster Einflussfaktor auf die fundamentalen und unwiderruflichen Veränderungen ihres Heimatplaneten.
„Einmal mehr beweist Geyrhalter, dass er im internationalen Kino einzigartig ist ... Er untermauert dies mit unheimlichen und überwältigenden Landschaftsaufnahmen, die mittlerweile zu einem unverwechselbaren Merkmal seiner Arbeit zählen: Bilder von Kubrick‘scher Fremdartigkeit, wie Aufnahmen von einem anderen Planeten: Ein entfernter, düsterer und mineralreicher Mond, den wir rücksichtslos ausbeuten, weil er uns egal ist.“ (The Guardian)
„Einer der wichtigsten und ergreifendsten umweltpolitischen Dokumentarfilme der vergangenen Jahre“ (Cineuropa)
„Atemberaubende Bilder ... ein eindrucksvolles Beispiel des politisch brisanten Filmemachens über Landschaften ... vordringend bis in den Kern der unhaltbaren Beziehung des Menschen zu seinem Planeten ist ‚Erde‘ gleichermaßen ein umweltpolitischer Dokumentarfilm, der alle Aspekte vereint, und ein beängstigendes Porträt einer rapide verschwindenden Landschaft“ (CineVue)
„Die hohen Ziele stimmen mit der eindrucksvollen Ausführung überein, das Ergebnis ist ein Beitrag, der zum Nachdenken über die aktuellen Ökologie-Debatten anregt ... ‚Erde‘ ist als eine Bestandsaufnahme der spektakulären Fähigkeiten der Menschheit für kolossale Unternehmungen von grundlegendem Wert und Interesse... Nikolaus Geyrhalter, der seinen Status als bedeutendster und wichtigster Dokumentarfilmer Österreichs festigt, setzt mit ‚Erde‘ sein beeindruckendes Arbeitstempo fort.“
Film: „Erde“, Regie: Nikolaus Geyrhalter. Dokumentarfilm. Mittwoch, 26.6., 18 Uhr; Donnerstag, 27.6., 19.30 Uhr, Cinema Dornbirn, St.-Martin-Straße 3, 6850 Dornbirn. Karten unter Tel. 05572/21973. www.fkc.at

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: