Wohin in Vorarlberg

Powered by:

Ozzy Osbourne

Genre:

Metal

Herkunftsland:

United Kingdom (Great Britain)

Ozzy Osbourne ist ein britischer Rockmusiker.

Nach seiner Entlassung war er Sänger in verschiedenen Gruppen. Schließlich lieh er sich von seinem Vater Jack etwas Geld und kaufte sich ein Mikrofon und einen 50-Watt-Verstärker. Osbourne schaltete eine Anzeige in einem örtlichen Musikladen mit seinem neuen Künstlernamen „Ozzy Zig“, worauf sich der Bassist Terry „Geezer“ Butler bei ihm meldete. Zur gleichen Zeit wurden auch der Gitarrist Tony Iommi und dessen Freund Bill Ward auf die Anzeige aufmerksam, da sie einen Sänger suchten. Nach einigen Verhandlungen gründeten sie 1968 die „Polka Tulk Blues Band“, die ursprünglich noch aus zwei weiteren Mitgliedern bestand. Da die beiden anderen Mitglieder nicht zur Band passten, löste sich die Band unter einem Vorwand auf und reformierte sich zu viert wieder als „Earth“, die sich 1969 in Black Sabbath umbenannten. Osbourne blieb bis 1979 Mitglied von Black Sabbath. Seitdem ist er als Solokünstler und seit 1997 auch vereinzelt mit seinen alten Kollegen von Black Sabbath aktiv.

Aufgrund der Suchtproblematik, die eine von ihm erwartete professionelle Verlässlichkeit nicht mehr gewährleistete, musste Osbourne 1979 Black Sabbath verlassen. Daraufhin wandte er sich von der Musikindustrie ab, lebte mehrere Monate im Le Parc Hotel in Los Angeles, Kalifornien, und intensivierte seinen Drogenkonsum. Erst als Sharon Arden (die Tochter des ehemaligen Black-Sabbath-Managers und Jet-Records-Firmenchef Don Arden) einige Schulden beglich und vorschlug, eine Karriere als Solokünstler zu beginnen, startete Osbourne einen neuen Anlauf. Noch im selben Jahr stellte Osbourne mit Hilfe von Sharon Arden die Band „Blizzard Of Ozz“ zusammen, welche aus Gitarrist Randy Rhoads, Bassist Bob Daisley, Schlagzeuger Lee Kerslake und Keyboarder Don Airey bestand. Mit dieser Besetzung wurde das erste Album Blizzard Of Ozz in England aufgenommen und 1980 (letztendlich doch unter dem Namen „Ozzy Osbourne“) über Jet Records veröffentlicht. Das erste offizielle Konzert von Blizzard Of Ozz fand am 12. September 1980 in Glasgow, Schottland, im Apollo Theater statt.

Die beliebtesten Events in der Nähe 

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: