Wohin in Vorarlberg

Powered by:

Workshop "Achtsamkeit und Stressabbau" - Teil 1

Workshop  "Achtsamkeit und Stressabbau" - Teil 1

Wann:

  • Di 4. Jun, 19:00 – 21:30
  • Di 11. Jun, 19:00 – 21:30
  • Di 18. Jun, 19:00 – 21:30
  • Di 25. Jun, 19:00 – 21:30
  • Fr 28. Jun, 14:00 – 17:00
  • Alle Sitzungen sehen

Wo:

Kindergarten Rheindorf, Montfortstraße 7, Lustenau Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Ab 16

Ticket Information:

  • Abendkassa:

Homepage:

www.pranastudio.at

Viele Menschen glauben, dass Achtsamkeit soviel bedeutet wie "aufmerksam" oder "vorsichtig" zu sein. Achtsamkeit hat eine viel tiefere Bedeutung. Hier geht es um bestimmte Qualitäten des Herzens und auch des Geistes, diese sind ein Schlüssel und somit ein Weg zu einem sinnhaften, glücken und bewussten Leben. Achtsamkeit bedeutet ganz im Augenblick - im Hier und Jetzt - zu sein und diese Qualitäten des gegenwärtigen Momentes in seiner Fülle und seiner Tiefe zu erleben.
Stressabbau

Eine komplexer werdende Umwelt, permamente Reizüberflutung, ständiges Erreichbar sein, ein voller Terminkalender und hohe Leistungsansprüche im Beruf sowie im Privatleben führen uns oft an die Grenzen unserer Belastbarkeit. Wir haben dann das Gefühl, dass keine Zeit mehr für Ruhe, Regeneration und vor allem - für uns selbst bleibt. Irgendwann sind wir schließlich "ausgebrannt und leer". Soweit sollte und muss es nicht kommen.

Dieser Workshop ist kein klassisches Achtsamkeitsseminar. Ich unterrichte hier alle Inhalte eines Achtsamkeitskurses und zusätzlich lasse ich aus meiner Ausbildung zur Burnout- und Stresspräventionsberaterin sämtliche Tools einfließen, die gut und wirksam bei Stressbewältigung unterstützen, um nicht körperlich und seelisch in Erschöpfungszustände zu kommen. Wir arbeiten in einer angenehmen Gruppengröße von max. 6 Personen.

Was bewirkt Achtsamkeit lt. Studien aus der Neurowissenschaft?
Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
Mehr Selbstbestimmtheit und Zufriedenheit durch bewusstere Lebensführung
Stressprävention und Burnout-Prophylaxe
Reduzierung sozialer Konflikte
Vermeidung/Linderung von stressbedingten Erkrankungen
Verbesserung des eigenen Kommunikationsverhaltens
Verstehen der eigenen Gefühle und der Bedürfnisse

Inhalt des Workshops:
Atemübungen und Meditationen aus der Achtsamkeitspraxis, um zur Ruhe zu kommen und das Gedankenkarussell zu stoppen.
Leichte Körperübungen für ein gutes Körperbewusstsein und tiefe Entspannung
Werkzeuge, Tools zur Stressbewältigung und Stressreduzierung
Lebensfreude und Zeit für sich selbst wieder gewinnen
Eigene Stärken wieder bewusst in den Alltag integrieren
Konstruktiveren Umgang mit Grübeln, Wut, Ärger, Traurigkeit, Angst

Immer mehr Menschen verwenden Achtsamkeit als Grundlage für eine sinnhafte und ganzheitliche Lebensweise, die Glück und Zufriedenheit nicht von äußeren Umständen abhängig macht. Es ist eine bewusste Haltung im Alltag zu mehr Balance, Klarheit, Gelassenheit, Ruhe, Zufriedenheit und Entspannung.

Ausbildung der Seminarleiterin: Humanenergetikerin, Zertifizierte PranaVita-Therapeutin, Stresspräventions- und Burnoutberaterin, Meditationslehrerin, Achtsamkeitstrainerin und Ritualleiterin - 14 Jahre Erfahrung in Einzel- und Gruppenarbeit

Vorarlberg – VOL.AT 

Vorarlberg – VOL.AT

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: