Wohin in Vorarlberg

Powered by:

Vorbild&Vorurteil - lesbisches Spitzensportlerinnen erzählen

Vorbild&Vorurteil - lesbisches Spitzensportlerinnen erzählen

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Do 28. Apr ’22, 19:00 – 21:00

Wo:

Magazin 4, Bergmannstraße 6, Bregenz Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Eintritt frei

Anlässlich des Tags der Lesbischen Sichtbarkeit - Lesbian Visibility Day 2022 - findet am 28.04.022 um 19:00 Uhr im Magazin 4 in Bregenz eine Lesung statt zum Thema: „Vorbild & Vorurteil – lesbische Spitzensportlerinnen erzählen“.
Monika Hofmann, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Interdisziplinären Zentrum für Geschlechterforschung (IZFG) der Universität Bern und Kulturjournalistin berichtet als Co-Autorin des Buchs „Vorbild und Vorurteil – lesbische Spitzensportlerinnen erzählen“ aus der Forschungslage und aus den biographischen Erzählungen der interviewten Frauen.
Im Dialog mit Bettina Schelker, der Schweizer Meisterin im Olympischen Boxen der Gewichtsklasse Halbwelter, zeigen beide Referentinnen auf, wo Menschen der LGBTIQ+ Community im (Spitzen-)Sport Diskriminierung erfahren und was bei der Bewältigung dieser Herausforderungen hilfreich ist.

Der Eintritt ist kostenfrei. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Anmeldungen werden erbeten bis 25.04.22 unter lgbtiq@bregenz.at .

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: