Wohin in Vorarlberg

Powered by:

Eigentlich möchte ich gern einmal singen

Eigentlich möchte ich gern einmal singen

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Sa 4. Jun, 13:30 – 18:00

Wo:

Pfarrzentrum, Schweizer Straße 3, Altach Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Eintritt frei

Homepage:

www.soireen.at

Drei Stunden Singen ohen Noten mit Eva-Maria Heinzle
im Pfarrzentrum Altach
zum 150-Jahr-Jubiläum des Altacher Kirchenchors

Der älteste Verein im Rheindorf Altach ist ein Chor. 150 Jahre schon – unterbrochen nur durch die NS-Diktatur - finden sich Frauen und Männer im Kirchenchor St. Nikolaus zusammen, um miteinander zu singen, aufeinander zu hören, gemeinsam etwas zum Klingen zu bringen, das sich hören lassen kann. Es tut gut, Selbstverständlichkeiten wie Atem und Stimme zu hegen und zu pflegen – in der Beschleunigung und Atemnot des Internet-Zeitalters, angesichts von Perfektionismus und Individualisierung mehr denn je.
Mit der Sängerin und Musikpädagogin Eva-Maria Heinzle laden die Altacher Soireen zum Jubiläum des Kirchenchors Jung und Alt, Musikfreunde und solche, die sich für unmusikalisch halten, aber gern einmal miteinander - ohne Noten – singen würden, am Pfingstsamstag 2022 ins Pfarrzentrum ein.
Ab 13 h 30 proben und üben wir miteinander Verschiedenstes, bereisen die (musikalische) Welt vom Kanon bis zum Gospel, vom Jodler zu Pop-Songs und afrikanischen Gesängen. Um 16 h 30 sind die Sängerinnen und Sänger zu einer Jause eingeladen, um 17 h 30 erklingt der Gesang des ad-hoc-Chors im Kirchenraum – fröhlicher Auftakt zum Pfingstfest.
Der Singnachmittag im Altacher Pfarrzentrum ist gratis (wegen der Vorbereitungen wären die Altacher Soireen allerdings froh um Voranmeldung unter 05576 42010, pfarrzentrum@pfarre-altach.at).

www.soireen.at

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: