Wohin in Vorarlberg

Powered by:

Diplomlehrgang BeraterIn für Hochsensibilität

Diplomlehrgang BeraterIn für Hochsensibilität

Wann:

  • Fr 1. Jul ’22, 09:00 – 16:00
  • Sa 2. Jul ’22, 09:00 – 13:00
  • Mo 1. Aug ’22, 09:00 – 13:00
  • Di 2. Aug ’22, 09:00 – 13:00
  • Mo 10. Okt, 09:00 – 16:00
  • Di 11. Okt, 09:00 – 16:00
  • Mo 12. Dez, 09:00 – 16:00
  • Di 13. Dez, 09:00 – 16:00
  • Mo 27. Feb ’23, 09:00 – 16:00
  • Di 28. Feb ’23, 09:00 – 16:00
  • Mo 27. Mär ’23, 09:00 – 16:00
  • Di 28. Mär ’23, 09:00 – 16:00
  • Mo 8. Mai ’23, 09:00 – 16:00
  • Di 9. Mai ’23, 09:00 – 16:00
  • Mo 12. Jun ’23, 09:00 – 16:00
  • Di 13. Jun ’23, 09:00 – 16:00
  • Alle Sitzungen sehen

Wo:

Bildungsraum Entfaltung, Bahnhofstraße 10, Nenzing Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Homepage:

www.anjadreier.at

Mit der in der Ausbildung zum „Dipl. Berater für Hochsensibilität“ erworbenen Fachkompetenz für Hochsensibilität bekommen Sie vielfältige Möglichkeiten, hochsensible Personen in ihrem Wesenszug zu unterstützen und zu begleiten. Hochsensibilität ist ein besonderer Wesenszug.

Hochsensible Menschen fühlen intensiver und nehmen Stimmungen besonders intensiv wahr. Geräusche, Lärm, grelles Licht usw. können zu einer Überforderung führen und die betreffende Person empfindet sich daher als nicht „normal“.

Stress steht an der Tagesordnung. Stigmatisierungen wie „du bist empfindlich“ werden nicht selten zu Glaubenssätzen. Diese Glaubenssätze zu reflektieren und auch zu verabschieden ist ein wesentlicher Schritt in Richtung Selbstachtung und Selbstwert.

Arbeiten Sie mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und möchten sich im Bereich Hochsensibilität optimal fortbilden?

Ist es Ihr Anliegen, hochsensible Menschen zu erkennen und sie optimal besser zu unterstützen?

Wunderbar!
Dann haben wir etwas Interessantes für Sie!

Nämlich den Diplomlehrgang und die Fachausbildung für
Hochsensibilität & Potentialentfaltung von Anfang an.

Begleiten Sie Kinder im Kindergarten, im Schulsetting oder in einer anderen Art von Fremdbetreuung und möchten Ihr Verständnis über hochsensible Kinder und Jugendliche noch vertiefen?

Oder sind Sie selbstständig und möchten ihr pädagogisches und fachliches Angebot speziell auch für hochsensible Kinder, Jugendliche und Erwachsene optimieren und besser gestalten?

Vielleicht sind Sie Mutter oder Vater eines hochsensiblen Kindes und träumen davon, im Rahmen von Eltern-Gesprächskreisen künftig andere Eltern im Bereich Hochsensibilität zu unterstützen, ihre eigenen Kinder gut zu verstehen und zu begleiten?

Oder arbeiten Sie bereits als Coach/BeraterIn/PädagogIn und möchten eine umfassende Vertiefung in diesem Thema, um Ihre KlientInnen noch besser zu unterstützen?

Was lernen Absolventinnen in diesem Diplomlehrgang?

• AbsolventInnen von unserer Fachausbildung kennen das Konstrukt der Hochsensibilität, dessen geschichtliche Entwicklung und die zugrunde liegenden wissenschaftlichen Studien.

• Sie kennen die vielfältigen und typischen Merkmale von Hochsensibilität und können diese von populären Störungsbildern unterscheiden. Sie kennen die Verbindung zu Themen wie (Hoch)Begabung und Synästhesie.

• Sie wissen um die Herausforderungen von hochsensiblen Kindern und Jugendlichen im Kindergarten-, Schul- und Familienalltag und können im Rahmen ihrer beruflichen und persönlichen Tätigkeit Veränderungen anregen und herbeiführen.

• Sie blicken mit dem Potenzialblick auf hochsensible Menschen und kennen die Kriterien und wirksamen Möglichkeiten, um ein Umfeld zur Potenzialentfaltung zu schaffen

• Im Gespräch mit den Eltern können sie praktische Tipps und wertvolle Lösungen anbieten, um positive Veränderungsprozesse in Gang zu setzen.

• Sie können das erlernte Wissen im Kollegenkreis fachlich fundiert weitergeben.

All diese Fähigkeiten und noch viele persönliche mehr bauen Absolventinnen von unserem Diplomlehrgang in ihren Arbeitsbereich sowie privaten Alltag ein.

Das Besondere an diesem Lehrgang

Methodenvielfalt und praxisnahes Lernen, verbunden mit wissenschaftlichen Theorien.
Familiäre Gruppen und einladende Räumlichkeiten in einer Villa mit stilvollem Ambiente.
Optimales und einzigartiges
Preis-Leistungsverhältnis.
Individuelle Begleitung und Beratung während der gesamten Ausbildung.
Jedes Seminar ist in sich abgeschlossen und kann auch einzeln besucht werden
Ein ganzheitlicher Lehrgang, der
Tiefe und Nachhaltigkeit vermittelt und gleichzeitig viel Raum für Selbstreflexion bietet.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: