Wohin in Vorarlberg

Powered by:

Gottesdienstgestaltung mit Bregenzer Kammerchor in Hörbranz

Gottesdienstgestaltung mit Bregenzer Kammerchor in Hörbranz

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Sa 16. Okt, 19:00

Wo:

Pfarrkirche St. Martin, Lindauer Straße 55, Hörbranz Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Eintritt frei

Ein kräftiges Lebenszeichen gibt der Bregenzer Kammerchor am kommenden Samstag, den 16. Oktober mit der musikalischen Gestaltung der Vorabendmesse in der Pfarrkirche Hörbranz (Beginn: 19 Uhr). Nach einer coronabedingt sehr langen Pause von acht Monaten nahm der Chor Ende Mai den Probenbetrieb wieder auf und hielt diesen über den ganzen Sommer aufrecht. Dadurch wurde den Chormitgliedern die Möglichkeit geboten, auch während des Sommers der Lust am Singen zu frönen, sich stimmlich fit zu halten und das Zusammengehörigkeitsgefühl im Chor zu stärken. Selbstverständlich wurde bei all diesen Proben auf die Einhaltung der erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen geachtet.
Bei der musikalischen Gestaltung der Vorabendmesse in Hörbranz wird der von Hubert Herburger geleitete Chor ein paar Motetten von Heinrich Schütz, Henry Purcell, Max Bruch und Joseph Rheinberger sowie einen Kanon von Melchior Franck vortragen. Mit diesen und einigen weiteren A-cappella-Stücken wird der Bregenzer Kammerchor am Freitag, den 27. Mai gemeinsam mit dem Schweizer Chor CantaSense in der Pfarrkirche St. Gallus in Bregenz ein geistliches Konzert geben. Im Zuge dieser Zusammenarbeit wird der Kammerchor über Pfingsten in die Region Fribourg (CH) reisen, um dort wiederum gemeinsam mit CantaSense das Programm eines Kirchenkonzerts zu bestreiten. Bleibt zu hoffen, dass die weitere Entwicklung der Pandemie die Verwirklichung dieser Vorhaben zulassen wird!

Im Anschluss an die Vorabendmesse am 16. Oktober in Hörbranz sind die Messbesucher zu einer Agape im Pfarrcafe eingeladen. Dabei könnten singfreudige Männer, die eine eher hohe Stimme haben und an einer Mitwirkung in der Tenorgruppe des Bregenzer Kammerchores interessiert sind, mit dem Chorleiter Kontakt aufnehmen. Interessenten können sich aber auch telefonisch (0660 54 700 25) oder per E-Mail (hubert.herburger@vol.at) mit dem Chorleiter in Verbindung setzen. Der Bregenzer Kammerchor probt jeweils am Montag von 20:00 bis 21:30 im Gemeinschaftshaus Vorkloster in der Schendlingerstraße 36a. Dessen Chormitglieder spüren Woche für Woche, wie gut gemeinsames Singen sowohl Leib als auch Seele tut.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: