Wohin in Vorarlberg

Powered by:

V#35 - Vorarlberger Zeitschrift für Literatur

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • So 18. Okt, 10:30

Wo:

Theater am Saumarkt, Mühletorplatz 1, Feldkirch Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Industriegeschichten - "Stechuhr und Babydoll"

Literatur Vorarlberg, Interessensvertretung der Vorarlberger Autor*innen, gibt regelmäßig die Publikation „V# , Vorarlberger Zeitschrift für Literatur“ heraus, die jeweils „Belange der Literatur und des Lebens unserer Zeit“ literarisch bearbeitet.
Die aktuelle V#35 widmet sich aus Anlass der Diskussion über ein Industriemuseum in Vorarlberg dem Thema Industriegeschichte aus künstlerischer Sicht. Sie bietet mit dem Titel „Stechuhr und Babydoll“ eine Sammlung unterschiedlicher Texte aus ungewöhnlicher Perspektive.

Herausgeber*innen: Marie-Rose Rodewald-Cerha & Sabine Benzer
Autor*innen: Bella Angora / Sandra Dorner, Muhammet Ali Bas, Wolfgang Bleier, Jürgen-Thomas Ernst, Christine Hartmann, Nadine Kegele, Katharina Klein, Irmgard Kramer, Christian Kühne, Christina Vaccaro

Es lesen Christine Hartmann, Wolfgang Bleier, Christian Kühne, Nadine Kegele, Bella Angora
Musik von Markus Marte!

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: