Wohin in Vorarlberg

Powered by:

"Anna Göldi"

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Fr 4. Sep, 20:00
  • Sa 5. Sep, 20:00
  • So 6. Sep, 20:00
  • Mi 9. Sep, 20:00
  • Do 10. Sep, 20:00
  • Fr 11. Sep, 20:00
  • Sa 12. Sep, 20:00
  • So 13. Sep, 20:00
  • Di 15. Sep, 20:00
  • Mi 16. Sep, 20:00
  • Do 17. Sep, 20:00
  • Fr 18. Sep, 20:00
  • Sa 19. Sep, 20:00
  • So 20. Sep, 20:00
  • Alle Sitzungen sehen

Wo:

Festspielareal Werben, Am Fuße des Blattenbergs, Rüthi

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Die Freilichtbühne Rüthi inszeniert 2020 in Fortsetzung ihrer langjährigen Freilichttheater-Tradition das Stück "Anna Göldi", geschrieben und aktualisiert von Theater- und Filmautor Kuno Bont. Damit erzählt das Stück wiederum eine regionale Geschichte und bringt ein lebendiges Gesellschaftsbild des 18. Jahrhunderts auf die Bühne. . Das Stück zeichnet das wechselvolle Leben der aus Sennwald im Rheintal stammenden Magd Anna Göldi nach, gibt einen authentischen Einblick in die Zeit zwischen 1760 und 1782 und rollt den heute als Jusitzmord deklarierten Hexenprozess im Glarnerland wieder auf.
Aufführungen vom 4. bis 20. 9. 2020. Karten: www.annagoeldi.ch, Showticket. Nur mehr wenige Restkarten.

Eine allfällige wetterbedingte Absage würde am Spieltag ab 12 Uhr auf der Website www.annagoeldi-theater.ch bekanntgegeben. Die offiziellen Parkplätze befinden sich im Industriegebiet bei der Firma Veratron und sind signalisiert. Shuttlebus bis zum Theaterplatz (Maskenpflicht). Anreise mit dem ÖV: SBB Bahnhof Rüthi (Shuttlebus); reisen Sie mit dem Bus an: Haltestelle Industrie Rüthi (Fussweg 7 Min.).

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: