Wohin in Vorarlberg

Powered by:

4th HUMAN VISION film festival: Amussu

4th HUMAN VISION film festival: Amussu

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Mi 11. Mär, 18:00

Wo:

Spielboden - Kinosaal, Färbergasse 15, Dornbirn Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • inkl.2€ Spendenbeitrag: €12,00

Das Menschrechtsfilmfestival am Spielboden

Um Klima, Umwelt und weitere brennende Themen eines guten Zusammenlebens dreht sich das vierte HUMAN VISION film festival. Eine erlesene Filmauswahl, Gespräche mit Expert*innen und künstlerische Installationen machen das übergeordnete Festivalthema “Menschenrechte” sichtbar und laden zum visionären Handeln ein.

Informationen

Dokumentarfilm MA 2019 | R: Nadir Bouhmouch | 100‘ OmdU

Synopsis

Die größte Silbermine Afrikas hat jahrelang Wasservorkommen aus verschiedenen umliegenden Dorfern bezogen. 2011 wurde diese mit einem Aufschrei konfrontiert. Die Dorfbewohner*innen von Imider kampften um ihre Lebensgrundlage und hatten die Wasserleitung zur Mine stillgelegt. Acht Jahre später hat sich aus dem Protestcamp ein kleines solarbetriebenes Dorf entwickelt. Viele Dorfbewohner*innen wurden beim Aufstand gegen Afrikas größten Silberminenbesitzer verhaftet. Doch die Bevölkerung protestiert mit viel Einfallsreichtum weiter.

Filmgespräch mit Katharina Lins (Amnesty International), Hubert Feurstein (Verein Konsumentensolidarität – Jetzt) & Markus Mayer (Umweltverband Vorarlberg – Abteilung Wasserwirtschaft). Skype-Interview mit Regisseur Nadir Bouhmouch. Moderation: Michael Schmied & Lara Bellon (This Human World Festival).

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: