Wohin in Vorarlberg

Powered by:

"Spiel" & "Wry Smile Dry Sob"

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Fr 1. Mär, 19:30
  • Sa 2. Mär, 19:30
  • So 3. Mär, 20:30
  • Do 14. Mär, 19:30
  • Fr 15. Mär, 19:30
  • Sa 16. Mär, 19:30
  • Sa 16. Mär, 22:00
  • So 17. Mär, 19:30
  • Alle Sitzungen sehen

Wo:

Theater am Kornmarkt - Großes Haus, Kornmarktplatz, Bregenz Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

"Spiel" von Samuel Beckett. Übersetzung: Erika und Elmar Tophoven.
Auf den ersten Blick ist es eine klassische Ménage-à-trois: ein Mann steht zwischen zwei Frauen, seiner Ehefrau und seiner Geliebten. Nur sind die drei längst tot, und können nicht einmal im Tod den emotionalen Verstrickungen entrinnen. Gefangen in einer schier endlosen Gegenwart bleibt ihnen nichts als die endlose Wiederholung des Vergangenen, indem sie immer wieder die je eigene Version der Geschichte erzählen. Doch niemand scheint ihre Stimmen zu hören und das erlösende Nichts eines Nie-Gewesen-Seins, nach dem sie sich sehnen, wird niemals kommen.

"Wry Smile Dry Sob": Kreation von Silvia Costa (UA). In einer musikalisch-choreographischen Installation setzt sich die italienische Regisseurin Silvia Costa, Grenzgängerin zwischen Theater und bildender Kunst, mit den zentralen Themen im Werk von Samuel Beckett auseinander: die unendliche Wiederholung der Grunderfahrung von Absurdität im ausweglosen Dilemma des Daseins, der existentielle Schmerz und das Gefühl, in eine feindliche Welt geworfen zu sein, die Unmöglichkeit wirklicher Begegnungen und Beziehungen.

Aufführungen: 1. 3., 2. 3., 3. 3., 14. 3., 15. 3., 16. 3. (19.30 + 22 Uhr), 17. 3. 2019.
14. 3. mit Publikumsgespräch um 20.45 Uhr.
Karten: Tel. 05574 42870-600, ticket@landestheater.org, www.landestheater.org, Bregenz Tourismus, Tel. 05574 4080, www.v-ticket.at

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: