Wohin in Vorarlberg

Powered by:

septimo: Montafoner Montaggespräch II: Monika Valentin

septimo: Montafoner Montaggespräch II: Monika Valentin

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Mo 23. Sep, 20:00

Wo:

JAM Offene Jugendarbeit Schruns, Grütweg 11, Schruns

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Eintritt pro Person: €5,00
  • Eintritt Mitglieder HSchV frei: €0,00

Homepage:

www.septimo.at

Den jungen Menschen nahe bleiben. Jasmin Ölz-Barnay im Gespräch mit Monika Valentin

Weggehen und Ankommen hat Tradition und Aktualität im Montafon. Der Heimatschutzverein widmet sich diesem historischen und gegenwärtigen Phänomen seit geraumer Zeit und immer wieder. So auch im heurigen September. Speziell die mittlerweile etablierten und geschätzten MONTAFONER MONTAGGESPRÄCHE widmen sich Fragestellungen rund um die Thematik Heimat. Die heurigen Gesprächspartner Heike Ladurner-Strolz und Monika Valentin werden wiederum ganz besondere Bilder von Heimat zeichnen. Beide Persönlichkeiten vertreten eigenständige und außergewöhnliche Haltungen zu Heimat, Beheimatung und Heimatverlust.

Jasmin Ölz, Leiterin der Kulturabteilung im Landesstudio Vorarlberg, wird beide Gespräche moderieren. Die Veranstaltungen sind eine Kooperation des Heimatschutzvereins mit dem ORF Landesstudio Vorarlberg.

Monika Valentin ist im Montafon aufgewachsen und mit Unterbrechungen Wohn-Montafonerin geblieben. Studium, Aupair und Jugendarbeit führten sie nach Australien, Wien, Frankreich und neuerdings nach Feldkirch. Seit Abschluss des Studiums der Soziologie ist Monika Valentin in der Jugendarbeit aktiv: als Mitarbeiterin im Jugenddachverband Koje, als Jugendkoordinatorin, in Präventionsprojekten, und seit kurzer Zeit als Geschäftsführerin des Jugendzentrums Graf Hugo in Feldkirch.

Heimat ist für Monika kein fixer Ort, eher soziale Identität. Orte sind ihr generell nicht wichtig, umso mehr stattdessen die Begegnung mit Menschen und ihren Geschichten. Zentraler Bestandteil dieser ausgeprägten Neugier auf Menschen sind Jugendliche mit ihren Lebenswelten und ihren jeweils aktuellen Befindlichkeiten.

Eine Kooperation zwischen dem ORF Landesstudio Vorarlberg und den Montafoner Museen.
Moderation: Jasmin Ölz, ORF Landesstudio Vorarlberg
Eintritt: 5,00 Euro / Mitglieder frei

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: