Wohin in Vorarlberg

Powered by:

Friedensreich Hundertwasser

Wann:

  • Sa 6. Apr ’19 – So 6. Okt, 10:00

Wo:

Kunstmuseum am Inselbahnhof, Maximilianstraße 52, Lindau

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Friedensreich Hundertwasser – Traumfänger einer schöneren Welt. Dauer: 6. 4. - 29. 9. 2019. Öffnungszeiten: Mo. - So. 10 - 18 Uhr. Kunstmuseum am Inselbahnhof, Maximilianstraße 52. Info: www.kultur-lindau.de
verlängert bis 6. 10. 2019!

Zur Eröffnung des neuen Kunstmuseums am Inselbahnhof zeigt das Lindauer Kulturamt in Zusammenarbeit mit der Hundertwasser Gemeinnützigen Privatstiftung Wien im Rahmen einer Sonderausstellung ab April 2019 Arbeiten von Friedensreich Hundertwasser.
Nachdem das Museum im Herbst 2018 für die Generalsanierung geschlossen wurde, ist es dem Kulturamt für die Zeit der Umbauarbeiten gelungen, neue Ausstellungsflächen im Gebäude der Ehemaligen Hauptpost auf der Lindauer Insel zu gewinnen.
Mit der Eröffnung des neuen Kunstmuseums, das zentral in der Nähe des Hafens und Bahnhofs gelegen ist, präsentiert das Kulturamt eine Sonderausstellung zu einem der international bekanntesten Künstlern des 20. Jahrhunderts: Friedensreich Hundertwasser (1928 - 2000).
Gezeigt werden originale Gemälde, Grafiken, Architekturentwürfe und einen kostbaren Knüpfteppich des Künstlers, dessen Werke so schillernd sind, wie sein Name selbst. Nach den bisherigen Recherchen des Kulturamtes gab es im südwestdeutschen Raum seit rund vier Jahrzehnten keine Ausstellung mit so vielen Originalen Hundertwasser-Werken mehr. Begleitend wird es, wie auch in den letzten Jahren, ein umfangreiches pädagogisches Angebot geben.

Öffentliche Führungen: Täglich finden zu festen Zeiten zwei öffentliche Führungen statt. (max. 25 Personen): Mo. - So. 10.30 + 14 Uhr; 3,50 € zzgl. Eintritt. Eine Voranmeldung ist nur für die Führung um 14 Uhr möglich: Tel. 0049 8382 4747850, museum@kultur-lindau.de

Gruppenführungen sind buchbar unter: Tel. 0049 8382 260033, museum@kultur-lindau.de

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: