Wohin in Vorarlberg

Powered by:

Aus der Sammlung | Was ist Gegenwart?

Aus der Sammlung | Was ist Gegenwart?

Wann:

  • Sa 19. Okt, 10:00 – 00:00
  • So 20. Okt, 10:00 – 00:00
  • Mo 21. Okt, 10:00 – 00:00
  • Di 22. Okt, 10:00 – 00:00
  • Mi 23. Okt, 10:00 – 00:00
  • Do 24. Okt, 10:00 – 00:00
  • Fr 25. Okt, 10:00 – 00:00
  • Sa 26. Okt, 10:00 – 00:00
  • So 27. Okt, 10:00 – 00:00
  • Mo 28. Okt, 10:00 – 00:00
  • Di 29. Okt, 10:00 – 00:00
  • Mi 30. Okt, 10:00 – 00:00
  • Do 31. Okt, 10:00 – 00:00
  • Fr 1. Nov, 10:00 – 00:00
  • Sa 2. Nov, 10:00 – 00:00
  • So 3. Nov, 10:00 – 00:00
  • Mo 4. Nov, 10:00 – 00:00
  • Di 5. Nov, 10:00 – 00:00
  • Mi 6. Nov, 10:00 – 00:00
  • Do 7. Nov, 10:00 – 00:00
  • Fr 8. Nov, 10:00 – 00:00
  • Sa 9. Nov, 10:00 – 00:00
  • So 10. Nov, 10:00 – 00:00
  • Mo 11. Nov, 10:00 – 00:00
  • Di 12. Nov, 10:00 – 00:00
  • Mi 13. Nov, 10:00 – 00:00
  • Do 14. Nov, 10:00 – 00:00
  • Fr 15. Nov, 10:00 – 00:00
  • Sa 16. Nov, 10:00 – 00:00
  • So 17. Nov, 10:00 – 00:00
  • Mo 18. Nov, 10:00 – 00:00
  • Di 19. Nov, 10:00 – 00:00
  • Mi 20. Nov, 10:00 – 00:00
  • Do 21. Nov, 10:00 – 00:00
  • Fr 22. Nov, 10:00 – 00:00
  • Sa 23. Nov, 10:00 – 00:00
  • So 24. Nov, 10:00 – 00:00
  • Mo 25. Nov, 10:00 – 00:00
  • Di 26. Nov, 10:00 – 00:00
  • Mi 27. Nov, 10:00 – 00:00
  • Do 28. Nov, 10:00 – 00:00
  • Fr 29. Nov, 10:00 – 00:00
  • Sa 30. Nov, 10:00 – 00:00
  • So 1. Dez, 10:00 – 00:00
  • Mo 2. Dez, 10:00 – 00:00
  • Di 3. Dez, 10:00 – 00:00
  • Mi 4. Dez, 10:00 – 00:00
  • Do 5. Dez, 10:00 – 00:00
  • Fr 6. Dez, 10:00 – 00:00
  • Sa 7. Dez, 10:00 – 00:00
  • So 8. Dez, 10:00 – 00:00
  • Mo 9. Dez, 10:00 – 00:00
  • Di 10. Dez, 10:00 – 00:00
  • Mi 11. Dez, 10:00 – 00:00
  • Do 12. Dez, 10:00 – 00:00
  • Fr 13. Dez, 10:00 – 00:00
  • Sa 14. Dez, 10:00 – 00:00
  • So 15. Dez, 10:00 – 00:00
  • Mo 16. Dez, 10:00 – 00:00
  • Di 17. Dez, 10:00 – 00:00
  • Mi 18. Dez, 10:00 – 00:00
  • Do 19. Dez, 10:00 – 00:00
  • Fr 20. Dez, 10:00 – 00:00
  • Sa 21. Dez, 10:00 – 00:00
  • So 22. Dez, 10:00 – 00:00
  • Mo 23. Dez, 10:00 – 00:00
  • Di 24. Dez, 10:00 – 00:00
  • Mi 25. Dez, 10:00 – 00:00
  • Do 26. Dez, 10:00 – 00:00
  • Fr 27. Dez, 10:00 – 00:00
  • Sa 28. Dez, 10:00 – 00:00
  • So 29. Dez, 10:00 – 00:00
  • Mo 30. Dez, 10:00 – 00:00
  • Di 31. Dez, 10:00 – 00:00
  • Mi 1. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Do 2. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Fr 3. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Sa 4. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • So 5. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Mo 6. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Di 7. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Mi 8. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Do 9. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Fr 10. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Sa 11. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • So 12. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Mo 13. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Di 14. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Mi 15. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Do 16. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Fr 17. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Sa 18. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • So 19. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Mo 20. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Di 21. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Mi 22. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Do 23. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Fr 24. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Sa 25. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • So 26. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Mo 27. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Di 28. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Mi 29. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Do 30. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Fr 31. Jan ’20, 10:00 – 00:00
  • Sa 1. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • So 2. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Mo 3. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Di 4. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Mi 5. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Do 6. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Fr 7. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Sa 8. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • So 9. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Mo 10. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Di 11. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Mi 12. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Do 13. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Fr 14. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Sa 15. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • So 16. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Mo 17. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Di 18. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Mi 19. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Do 20. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Fr 21. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Sa 22. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • So 23. Feb ’20, 10:00 – 00:00
  • Alle Sitzungen sehen

Wo:

Kunstmuseum Liechtenstein, Städtle 32, Vaduz Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

Homepage:

www.kunstmuseum.li

Aus der Sammlung:
Was ist Gegenwart? Das Zerfliessen der Zukunft in die Vergangenheit
Ferdinand Nigg aus der Sammlung Barbey-Schlegel
19.10.2019 – 23.2.2020

Erstmals zeigt das Kunstmuseum Liechtenstein eine Auswahl aus dem umfangreichen Ferdinand Nigg-Konvolut der Sammlung Barbey-Schlegel, die sich seit diesem Jahr als Dauerleihgabe im Museum befindet.

Präsentiert werden zahlreiche Papier- und Stickarbeiten sowie eindrückliche Skizzen und Entwürfe des bedeutenden Liechtensteiner Künstlers, der grossteils im Verborgenen ein facettenreiches Werk schuf. Neben seiner künstlerischen Tätigkeit lehrte er knapp 20 Jahre an der Kunstgewerbe- und
Handwerkerschule in Köln.

Ferdinand Nigg (1865–1949) gehört zu den Künstlern, die die Stickerei als Medium entdeckten und für die Umsetzung moderner Gestaltungsprinzipien fruchtbar machten. Die vielfältigen Kunstrichtungen, die sich Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelten, sind in seinem Schaffen spürbar – gleichwohl ist es keinem dieser Stile zuzuordnen. Niggs gesamtes Werk fasziniert in seiner Virtuosität des Stickens und Zeichnens, mit der er seine existenziellen und spirituellen Themen umsetzte.

Öffnungszeiten Museum:
Dienstag-Sonntag: 10-17 Uhr
Donnerstag: 10-20 Uhr
Montag geschlossen

Geöffnet am
- Ostermontag, 10-17 Uhr
- Pfingstmontag, 10-17 Uhr

Geschlossen am
- 24. Dezember
- 25. Dezember
- 31. Dezember
- 1. Januar

Sonderöffnungszeiten
15. August (Staatsfeiertag), 10-20 Uhr, freier Eintritt
3. oder 4. Sonntag im Mai (Internationaler Museumstag), 10-17 Uhr, freier Eintritt

Eintrittspreise:
Regulär: CHF 15.-
Reduziert: CHF 10.-
(Senioren, Studenten, Lehrlinge, Gruppen ab 10 Personen [pro Person], Ö1-Club Mitglieder)
Kinder / Jugendliche bis 16 Jahre: Gratis

Öffentliche Führungen und Veranstaltungen am Donnerstagabend sind im Eintritt inbegriffen.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: