Wohin in Vorarlberg

Powered by:

36. MILKA Schokoladefest in der Alpenstadt Bludenz

36. MILKA Schokoladefest in der Alpenstadt Bludenz

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Sa 6. Jul, 10:00 – 18:00

Wo:

Innenstadt, Marktplatz 4, Bludenz Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Eintritt frei

Homepage:

www.bludenz.at

Am 6. Juli laden Milka‘s Milchkühe Liesl, Berta und Annabell zum 36. Milka Schokofest in Bludenz ein. Die Stadt wird in Lila getaucht und zeigt sich wieder von ihrer Schokoladen-Seite.

60 verschiedene Stationen laden zum Spielen, Entdecken und Mitmachen ein. Wie jedes Jahr sind auch dieses Mal wieder die Milka Skistars beim Schokofest dabei. Konrad Bönig lässt mit seinen Songs Kinderherzen höherschlagen, während zahlreiche Künstler mit ihren Darbietungen verzaubern und unterhalten. Einem unvergesslichen Tag ganz im Zeichen der lilafarbenen Milka-Welt steht also nichts im Wege.

Spielespaß auf 60 Stationen
Am 6. Juli feiert Milka in der Heimatstadt Bludenz zum 36. Mal das beliebte Milka Schokofest. Im Mittelpunkt des diesjährigen Schokofestes stehen die drei Kühe Liesl, Berta und Annabell, die Spielespaß für Jung und Alt garantieren. Liesl, die Verspielte, Berta, der Workaholic und die gemütliche Annabell zeigen Besuchern und Besucherinnen die Welt der Kühe. 60 verschiedene Spielestationen laden zudem zum Spaßhaben und Mitmachen ein. Ausgestattet mit jeweils einem Spielepass, heißt es: Auf die Plätze, fertig, Stempel sammeln. Jeder Spielepass ist auf jeweils einen der drei Kuhcharaktere abgestimmt. Ob als Liesl, Berta oder Annabell gespielt wird, verrät der Zufall. Wer außerdem einen der drei Sonderstempel sammelt, hat die Chance auf eines von 60 prallgefüllten Milka-Packages.

Hoch leben die Kühe
Liesl, Berta und Annabell sind die Stars des Schokofests, weil Sie mit ihrer Alpenmilch die Milka Schokolade so köstlich zart machen. #milkaselvieh, der eigens von Milka kreierte Hashtag, motiviert zum Selfies machen mit den Milka Kuh-Stars des Events. Liesl, Berta, Annabell und ihre Freunde freuen sich auf zahlreiche Shootings mit Fans der lila Kultmarke.

Sportliche Highlights für Jung und Alt
Ein besonderes Highlight des diesjährigen Schokofestes ist die BMX Show mit Guinness-Weltrekord-Halter Chris Böhm, der seine Tricks zum Besten gibt. Und für alle, die sich gerne sportlich ein wenig auspowern möchten, steht neben einem Mountainbike Parcours und einem Mountainbike Simulator auch eine Kletterwand und eine Slackline bereit. Die jungen Besucher des Milka Schokofestes haben auch dieses Jahr wieder Gelegenheit, beim „Kinder laufen für Kinder“ mitzumachen und durch ihre sportliche Betätigung Gutes zu tun. Zwischen 12.00 und 16.00 Uhr können die Sohlen heiß gelaufen werden.

Die Milka Parade
Die große Parade mit allen Künstlern und Mitwirkenden bildet den feierlichen Abschluss des beliebten Familienfestes. Dieses Jahr stehlen die drei Kühe Liesl, Berta und Annabell der Milka Kuh ein bisschen die Show, denn sie sind die Stars des Tages – und von Milka.
Nach einem langen Tag mit viel Spaß und Spiel heißt es, den zahlreichen Besuchern und Partnern – wie ÖAMTC, Kinder laufen für Kinder, Nationalpark Hohe Tauern, ARA, u.v.m. – und vor allem den Stars des Schokofestes, den Kühen „Danke“ und „Auf Wiedersehen“ zu sagen.

Auf der Website www.milkaschokofest.at können Interessierte schon einen Blick auf alle Programmpunkte werfen und interessante Informationen über die Künstler erfahren.

Das Milka Schokofest, am Samstag, 6. Juli 2019, 10.00 bis 18.00 Uhr, 6700 Bludenz, wird auch dieses Jahr wieder alle in den süßen lilafarbenen Bann ziehen.

Hard facts - Highlights:
• BMX Show mit Chris Böhm
• Kinderlieder mit Konrad Bönig
• Diverse Straßenkunst
• Nationalpark Hohe Tauern
• ARA mit ihrem Mülltrennungsspiel
• Naturfreunde Bludenz/ Mountainbike Parcours und Simulator, Kletterwand und Slackline

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: