Wohin in Vorarlberg

Powered by:

Walgauweites Apfel- und Kartoffelfest

Walgauweites Apfel- und Kartoffelfest

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Fr 26. Okt, 10:00 – 16:00

Wo:

Überdachter Gemeindeplatz, Raiffeisenstraße 56, Ludesch Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Eintritt frei

Homepage:

www.imwalgau.at

Am Nationalfeiertag, den 26. Oktober 2018, findet zum bereits dritten Mal das Apfel- und Kartoffelfest im Walgau in Ludesch statt. Verschiedene Produzenten aus dem Walgau werden dort ihre Erzeugnisse präsentieren und verkaufen. Es gibt nicht nur allerlei Kulinarisches mit Äpfeln und Kartoffeln, es gibt auch verschiedene Informationsstände und ein Rahmenprogramm.

Die Gemeinde Ludesch stellt wieder den überdachten Platz vor dem Gemeindezentrum und ihre Marktstände zur Verfügung. So kann die Veranstaltung bei jedem Wetter stattfinden. Das bewährte Kinderprogramm, das von der WalgauWiesenWunderWelt & natura 2000 angeboten wird, kurze Fachvorträge (z.B. Wie pflanze ich einen Apfelbaum?) und die Blumenegger Mundartfrauen runden mit kurzen passenden Texten das Fest ab. Wer mag, kann zum Kartoffelgericht ein Glas Walgauer Apfelsaft , Most oder Walgauer Wein kosten. Selbst Erntekörbe können gekauft werden, um den Einkauf nach Hause zu tragen. Dank der guten Apfelernte können die BesucherInnen beim 'Schau-Mosten' zuschauen oder gleich ihre eigenen Äpfel in Saft umwandeln. Zur Mittagszeit wird Landesrat Gantner Grußworte an die BesucherInnen und AusstellerInnen richten.
Wichtig ist es der Regio Im Walgau, möglichst wenig Müll zu verursachen. Mit Leih-Geschirr und Gläsern und eigenen Papiertaschen mit dem Walgau-Logo versuchen wir, Abfallmengen gemeinsam mit den AusstellerInnen besonders klein zu halten.
Die Regio Im Walgau übernimmt die Gesamtorganisation, die Koordination und die Öffentlichkeitsarbeit und sie trägt die Kosten für die benötigte Infrastruktur.

Info
Drittes walgauweites Apfel- und Kartoffelfest
Anreise ist sehr gut mit den Buslinien 73 und 76 möglich (Haltestelle „Gemeindeamt“)!
Das Land Vorarlberg fördert diese Veranstaltung im Rahmen der Ökoland-Strategie.

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: