Wohin in Vorarlberg

Powered by:

Vortrag von Klaus Hagen

Vortrag von Klaus Hagen

Wann:

  • Mo 2. Jul, 18:30 – 19:30

Wo:

Galerie Hollenstein - Kunstraum und Sammlung, Pontenstraße 20, Lustenau Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Ticket Information:

  • Eintritt frei

Klaus Hagen: "Kulturpolitik im Nationalsozialismus"
Montag, 2. Juli, 18.30 Uhr
​Vortrag im Rahmen der Ausstellung "Lustenau – eine Gemeinde im Nationalsozialismus" im Foyer der Galerie Hollenstein
Der Eintritt ist frei.

Mag. Dr. Nikolaus Hagen ist seit Juli 2014 Projektmitarbeiter am Institut für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck beim Projekt "Kultur- und Identitätspolitik im Gau Tirol-Vorarlberg 1938–1945". Seit Juli 2017 leitet er das Projekt „‚Jüdische Mischlinge‘ und ‚Mischehen‘ in Tirol-Vorarlberg 1938–1945“ des Tiroler Wissenschaftsfonds. Der Lustenauer war außerdem Kurator der Ausstellung „Der Fall Riccabona“ im vorarlberg museum. Sein Vortrag zur Kulturpolitik des Nationalsozialismus findet im Rahmen der Ausstellung "Lustenau – eine Gemeinde im Nationalsozialismus" im Foyer der Galerie Hollenstein statt.

Benutzer, die diesen Eintrag gesehen haben, interessieren sich auch für:

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: