Wohin in Vorarlberg

Powered by:

Literatur aus dem Ruhrgebiet in der Alpenstadt:Martin Becker

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Fr 20. Apr ’18, 19:00

Wo:

Tyrolia Buch-Spiele, Josef-Wolff-Platz 4, Bludenz Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

im Rahmen der Städtepartnerschaft mit Plettenberg liest Martin Becker in Bludenz. Lesung des aus Plettenberg stammenden deutschen Autors Martin Becker aus seinem jüngsten Werk „Marschmusik“ . Mit dabei ist auch eine starke Delegation aus unserer Partnerstadt Plettenberg.

Becker wuchs in Plettenberg auf. Er studierte zunächst Germanistik und Philosphie, war später als Radiojournalist tätig, hauptsächlich für den Westdeutschen Rundfunk. Heute lebt Becker in Leipzig und in Prag. Auch in Österreich ist er kein Unbekannter. Er nahm 2007 beim renommiertesten Österreichischen Literaturwettbewerb, dem Ingeborg Bachmann Preis in Klagenfurt, teil. Im Literaturverlag Luchterhand sind mehrere Werke von ihm erschienen. Sein jüngster Roman „Marschmusik“ kam 2017 heraus. Ein weiterer Roman („Der Rest der Nacht“) erschien 2014. Im Jahr 2007 wurde der Erzählband „Ein schönes Leben“ ebenfalls im Luchterhand-Verlag veröffentlicht.
Eintritt frei

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: