Wohin in Vorarlberg

Powered by:

DEM HIMMEL SO NAH! CERRO TORRE

DEM HIMMEL SO NAH!  CERRO TORRE

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Do 17. Mai, 20:00

Wo:

Laurentiussaal , Jagdbergstrasse 200, Schnifis Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Homepage:

www.schnifis.at

Die Wettkampfgruppe der Feuerwehr Schnifis ermöglicht ein Event der Extraklasse: Die fantastische Geschichte von Markus Pucher über die Besteigung eines der schwierigsten Berge der Welt.
Markus Pucher stammt aus dem Kärntner Maltatal und ist hauptberuflich Berg – und Skiführer sowie Canyon Guide. Seitdem er im Alter von 14 Jahren zum ersten Mal die Hand an den Fels, respektive die Axt an das Eis gelegt hat, hat die Faszination Bergsteigen ihn nicht mehr losgelassen. Zahlreiche Gipfelsiege und etliche Erstbesteigungen in den Alpen, Tibet und Patagonien machen den heute 37- jährigen zu einem der erfahrensten Allround - Alpinisten weltweit.
Am 13. Jänner 2013 trug er seinen Namen endgültig in die Annalen des Alpinismus ein, als er in knapp dreieinviertel Stunden die Ferrari Route am Cerro Torre free solo, also alleine und ungesichert, durchstieg. Später gab er zu Protokoll, er habe sich, während er mutterseelenallein mit eiskalt gefrorenen Fingern die schroffen Eiswände Meter für Meter hochkletterte, sehr wohl gefühlt, „weil ich wusste, hier gehöre ich hin.”

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: