Wohin in Vorarlberg

Powered by:

"An meinen lieben Freund"

"An meinen lieben Freund"

Diese Veranstaltung ist schon vorbei

Wann:

  • Do 26. Apr, 19:00 – 21:00
  • Fr 27. Apr, 20:00 – 22:00

Wo:

Pförtnerhaus, Reichenfeldgasse 9, Feldkirch Landkarte anzeigen

Altersbeschränkung:

Alle Altersklassen

Homepage:

www.pforte.at

Die Geschichte der Beziehung von Mozart und Haydn erzählt von den Schätzen echter Begegnung: Als Mozart die Partituren von Haydns sechs Quartetten op.33 zum ersten Mal durchblätterte, muss das eine tiefe Erschütterung für ihn gewesen sein, die sein Leben von einem Tag auf den anderen auf den Kopf stellte. Wir wissen dies so sicher, weil er diesem Eindruck folgend seine sechs Haydn gewidmeten Quartette geschrieben hat. Und in diesen begegnet uns ein neuer Mozart - kühner, freier und intensiver als je zuvor.
Im Konzert "An meinen lieben Freund" werden wir Haydn höchstpersönlich begegnen - lassen Sie sich überraschen!
Wir lassen ein Werk aus Haydns Werkgruppe op.33 erklingen, jenen Donnerschlag, der Mozarts Leben veränderte. Darauf folgt ein spätes Quartett von Mozart, das zwei Jahre vor seinem Tod entstand. Abschließend hören wir ein Quartett, das Haydn sechs Jahre nach Mozarts Tod komponierte und erleben in der Gegenüberstellung das beglückende Wechselspiel der beiden Komponisten, die sich gegenseitig erkannten, schätzten und voneinander lernten.

Joseph Haydn (1732 - 1809) : Streichquartett op. 33/6 D-Dur (1781)
W. A. Mozart (1756 - 1791) : Streichquartett KV 464 A-Dur, (1784/85)
Joseph Haydn (1732 - 1809) : Streichquartett op. 76/2 d-moll (1797)

epos:quartett
Christine Busch, Violine
Verena Sommer, Violine
Klaus Christa, Viola
Francois Poly, Violoncello

Christoph Hackenberg Puppenspieler: Joseph Haydn

Ähnliche Veranstaltungen

Ihre Veranstaltung eintragen

Um Ihre Veranstaltung auf Wohin in Vorarlberg zu veröffentlichen, tragen Sie sie auf www.wohintipp.at ein.

Hier klicken, um Event einzutragen!
Powered by: